PDF version

Mohammed Abed al-Jabri

Geboren 27.12.1935 in Fagig/Marokko.

Akademische Ausbildung

Profession

Die wichtigsten Etappen seiner Laufbahn

Von al-Jabri angenommene Preise

Von al-Jabri nicht angenommene Preise

Mohammed Abed al-Jabri ist verheiratet und hat vier Kinder.

http://www.aljabriabed.net

Publikationen in Arabisch

  1. Al-Asabiyya ad-dawla: ma’alim nazariyya khalduniyya fi t-tarikh al-islami (Die Sippschaft und der Staat: Merkmale der Khaldounischen Theorie in der islamischen Geschichte, Dissertation) 1971.
  2. Adwa’ ala mushkil at-ta’lim bi-l-maghrib (Einblick in die Probleme der Schulausbildung) 1973.
  3. Madhkhal ila falsafat al-ulum (Einführung in die Philosophie der Wissenschaften) 1976 in zwei Teilen: Tatawwur al-fikr ar-riyadi wa-l-‚aqlaniyya al-mu’asira (Entwicklung des mathematischen Denkens und die zeitgenössische Vernunft) und al-Minhag at-tagribi wa-tatawwur al-fikr al-ilmi (Experimentelle Methodik und die Entwicklung des wissenschaftlichen Denkens).
  4. Min agli ru’ya taqaddumiyya li-ba’d mushkilatina al-fikriyya wa-t-tarbawiyya (Versuch einer fortschrittlichen Sichtweise einiger kulturellen und erzieherischen Probleme) 1977.
  5. Nahnu wa t-Turath (Wir und unser Kulturerbe) 1980 - wurde ins Spanische übersetzt.
  6. Al-Khitab al-arabi al-mu’asir (Der zeitgenössische arabische Diskurs) 1982 – wurde ins Türkische übersetzt.
  7. Takwin al-aql al-arabi (Die Genese des arabischen Denkens) 1984 - wurde ins Türkische übersetzt. Frz. Übersetzung in Arbeit.
  8. Bunyat al-aql al-arabi (Die Struktur des arabischen Denkens) 1986 - wurde ins Türkische übersetzt. Frz. Übersetzung in Arbeit.
  9. As-Siyasat at-ta’limiyya fi l-maghreb al-arabi (Die Bildungspolitik in den Maghreb-Staaten) 1988.
  10. Ishkaliyyat al-fikr al-arabi al-mu’asir (Die Problematik des zeitgenössischen arabischen Denkens) 1988.
  11. Al-Maghreb al-mu’asir: al-khususiyya wa-l-hawiyya, al-hadatha wa-t-tanmiya (Der Maghreb heute: Besonderheiten und Identität, Modernität und Entwicklung) 1988.
  12. Al-Aql as-syiyasi al-arabi (Das politische arabische Denken) 1990 - wurde ins Türkische, Französische und Indonesische übersetzt.
  13. Hiwar al-mashriq wa-l-maghrib (Ost-West Dialog), Dialog mit Hassan Hanafi 1990.
  14. At-Turath wa-l-hadatha (Das Kulturerbe und die Modernität) 1991.
  15. Al-Mas’ala ath-thaqafiyya (Die kulturelle Frage in der arabischen Welt) 1994.
  16. Al-Muthaqqafun fi l-hadara al-arabiyya al-islamiyya (Die Intellektuellen der arabischen Zivilisation) 1995.
  17. Mas’alat al-hawiyya: al-uruba wa’l-islam wa l-maghreb (Die Frage der Identität: Arabertum und Islam und der Maghreb) 1995.
  18. Ad-Din wa-d-dawla wa-tatbiq al-shari’a (Religion und Staat und die Umsetzung des islamischen Rechts (Schari’a)) 1996 - Wurde ins Kurdische übersetzt. Englische Übersetzung in Arbeit.
  19. Al-Mashru’ an-nahdawi al-arabi (Das arabische Projekt einer Aufklärung) 1996.
  20. Ad-Dimuqratiyya wa-huquq al-insan (Demokratie und Menschenrechte) 1997.
  21. Qadaya fi-l-fikr al-mu’asir (Probleme des zeitgenössischen Denkens) 1997.
  22. At-Tanmiya al-bashariyya wa-l-khususiyya as-susyuthaqafiyya (Die menschliche Entwicklung und die soziokulturelle Besonderheiten) 1997.
  23. Wughat nadhar: Nahwa I’adat bina’ al-fikr al-arabi al-mu’asir (Stellungnahme: Die Fragen des zeitgenössischen arabischen Denkens neu aufbauen) 1997.
  24. Hafriyyat fi-dh-dhakira, min ba’id, sira dhatiyya min as-siba ila sinn al-ishrin (Einprägungen ins Gedächtnis: Autobiographie von der Kindheit bis zum 20. Lebensjahr) 1997.
  25. Betreuung mehrerer Forschungsarbeiten und Editionen von Ibn Rushd (Averroes) mit Einleitungen und Kommentare von 1997-1998, z.B. Fasl al-maqal fi taqrir ma baina ash-shari’ati wa-l-hikmati min al-ittisal, al-kashf an manahig al-adilla fi aqa’id al-milla, tahafut at-tahafut, Kitab al-kulliyyat fi at-tibb, ad-Daruri fi s-siyasa.
  26. Ibn Rushd, sira wa fikr (Ibn Rushd, Leben und Denken) 1998.
  27. Al-Aql al-akhlaqi al-arabi (Das arabische Moraldenken) 2001.
  28. Fi naqd al-haga ila al-islah (Kritik der Notwendigkeit einer Reform) 2005.
  29. Madkhal ila al-qur’an al-karim: at-ta’rif bi-l-qur’an (Einführung in den Koran) 2006.
  30. Fahm al-qur’an al-hakim 2007 und at-Tafsir al-wadih hasab tartib an-nuzul (zwei einer dreiteiligen Koraninterpretation mit Anordnung der Suren nach der Reihenfolge ihrer Offenbarung) 2008.

Publikationen in Französisch

  1. L'Islam et l’Occident
  2. La globalisation dans la pensée arabe contemporaine
  3. Peut-on libérer l’avenir du passé
  4. Extrémisme et attitude rationaliste
  5. Ibn Rushd et dialogue des cultures
  6. choc des civilisations ou conflit des intérêts
  7. Introduction à la critique de la raison arabe (présentation)traduit de l’arabe et présenté par Ahmed Mahfoud et Marc Geoffroy, éd. La Découverte. Paris. 1994 - wurde ins Italienische, Englische, Portugisische, Spanische, Japanische und Indonesische übersetzt.

Publikationen in Englisch

  1. Contemporary Arab views 0n globalization
  2. What Role for Non-Governmental Organization
  3. Can modern rationality shape a new religiosity?
  4. Arab-Islamic Philosophy